Die ersten Schritte

Erste Sitzung

In der ersten Sitzung erhalten Sie nach der Untersuchung Informationen über die fehlerhafte Zahn- und Kieferstellung sowie eine Beratung über mögliche Therapien.

Was Sie erwarten können :

  • Die Erfassung Ihres Problems
  • Informationen über die Behandlungsnotwendigkeit
    Was geschieht, wenn man nichts macht?
  • Beschreibung der Behandlungsoptionen
  • Ungefähre Kostenschätzung
  • Ungefährer Zeitplan

Die erste Sitzung soll Ihnen helfen zu entscheiden, ob Sie eine kieferorthopädische Behandlung starten sollten oder nicht.

Zweite Sitzung

Falls Sie sich zu einer Behandlung entschliessen, werden in der zweiten Sitzung genaue Unterlagen über die Zahnstellung und den Gesichtsaufbau erstellt.
Diese beinhalten Fotos, Kiefermodelle, sowie zwei digitale Röntgenbilder.
Wir vermessen und analysieren die Unterlagen, ermitteln damit eine genaue Diagnose und erarbeiten auf diesen Grundlagen Ihren individuellen Behandlungsplan.

Dritte Sitzung

In der dritten Sitzung besprechen wir mit Ihnen die geplante Behandlung und die mögliche Alternativen.

Wenn Sie mit dem Vorgehen einverstanden sind, geht es los!

 

 

 

 

Comments are closed.